Lehrgang: „Chemisches Peeling: Grundlagen“ inkl. Melano Out

Lehrgang: «Hyperpigmentierung» und «Melasma» inkl. KitPassed

Event details

  • 22. Februar 2024
  • Donnerstag, 9AM to 6PM

Contact event manager

1 2 3 4

Tickets details

  • 780.00CHF Lehrgang: "Hyperpigmentierung" und "Melasma" inkl. Kit 8 remaining
Sorry, Event Passed

Book your tickets

Choose tickets
Lehrgang: "Hyperpigmentierung" und "Melasma" inkl. Kit
8
780.00CHF
One time registration allowed for this ticket
0CHF
CHF0
Call for info
Back to details
Thank you Kindly

Lehrgang: «Hyperpigmentierung» und «Melasma» inkl. KitPassed

Donnerstag, 9AM to 6PM
22. Februar 2024

000000

Die Begriffe «Hyperpigmentierung» und «Melasma» beziehen sich auf Hautzustände, bei denen die Haut an bestimmten Stellen dunkler wird als die umliegende Haut. Eine Schulung zu diesen Themen kann für Hautpflegeexperten, Kosmetikerinnen, Dermatologen und Gesundheitsfachkräfte von großem Nutzen sein. Hier ist eine Zusammenfassung der Schulungsinhalte für Hyperpigmentierung und Melasma:

Hyperpigmentierung:

Grundlagen der Hautpigmentierung: Eine Einführung in die Funktion der Melanozyten, die für die Produktion von Melanin verantwortlich sind, und wie sie Pigmentveränderungen verursachen können.

Ursachen von Hyperpigmentierung: Eine Übersicht über die verschiedenen Ursachen von Hyperpigmentierung, einschließlich UV-Strahlung, Hautverletzungen, Hormone, Entzündungen und genetische Faktoren.

Arten von Hyperpigmentierung: Erläuterung der verschiedenen Arten von Hyperpigmentierung, einschließlich Altersflecken, postinflammatorischer Hyperpigmentierung (PIH), und anderen.

Diagnose: Wie man Hyperpigmentierung diagnostiziert und von anderen Hautzuständen unterscheidet.

Präventionsstrategien: Empfehlungen zur Vorbeugung von Hyperpigmentierung durch Sonnenschutz, Hautpflege und gesunden Lebensstil.

Behandlungsoptionen: Eine Übersicht über verschiedene Methoden zur Behandlung von Hyperpigmentierung, einschließlich topischer Produkte, chemischer Peelings, Lasertherapie und mehr.

Produktkenntnisse: Schulung zu Hautpflegeprodukten und Inhaltsstoffen, die bei der Behandlung von Hyperpigmentierung verwendet werden können.

Melasma:

Definition und Ursachen: Eine Erklärung, was Melasma ist und welche Faktoren dazu beitragen können, einschließlich Hormonveränderungen, Sonneneinstrahlung und genetische Veranlagung.

Erscheinungsbild: Wie Melasma auf der Haut erscheint, typischerweise als unregelmäßige dunkle Flecken im Gesicht.

Diagnose und Differenzialdiagnose: Wie man Melasma diagnostiziert und von anderen Formen der Hyperpigmentierung unterscheidet.

Triggerfaktoren: Eine Liste der Faktoren, die Melasma verschlimmern können, wie z. B. UV-Exposition und Hormonveränderungen während der Schwangerschaft.

Management und Behandlung: Informationen zu den verschiedenen Behandlungsoptionen für Melasma, einschließlich topischer Cremes, chemischer Peelings und Lasertherapie.

Hautpflegeempfehlungen: Tipps zur Auswahl der richtigen Hautpflegeprodukte und zum Sonnenschutz.

Patientenberatung: Wie man Patienten über die Ursachen, das Management und die realistischen Erwartungen bei Melasma informiert.

 

Bitte beachten Sie, dass die Kursanmeldung schriftlich mittels Anmeldeformular erfolgen muss. Jegliche QR-Codes, sowie automatische Bestätigungen via E-Mail werden als gegenstandslos betrachtet. Das Anmeldeformular erhalten Sie vom Sekretariat. 

Workshops

  • Die Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Jegliche Onlineanmeldungen werden nicht berücksichtigt.
  • Beachten Sie die Zulassungsrichtlinien, welche vom Sekretariat sowie von der Swissmedic / Kantonsapotheke kommuniziert werden.
  • Die Kursdaten können, wenn nicht anders möglich, verschoben werden.
  • Die Kurskosten müssen vor Kursbeginn vollständig beglichen werden.
  • Für die Organisation eins Models ist der/die Kursteilnehmer/in verantwortlich.
  • Die Kleiderordnung der FMKZ gilt auch für Workshops.
  • Die Schulungsunterlegen sowie Schulungsmaterialen werden von der FMKZ zur Verfügung gestellt.
  • Zusätzliche Materialien wie z.B. Handtücher müssen von den Teilnehmenden organisiert werden.
  • Sollte die/der Teilnehmer/in verhindert sein den Kurstag anzutreten, muss sie/er es an einem späteren Kurstermin durchführen.
  • Die Hausordnung entspricht derselben, wie beim Master «Ästhetische Derma Kosmetik in medizinischer ausgerichteter Kosmetik»

Beachten Sie: Mit Einschreibung aber ohne geleistete Anzahlung kann die Teilnahme am Lehrgang nicht garantiert werden. Die reine Einschreibung eröffnet kein Anrecht auf einen Platz.

Sollte eine Schülerin oder ein Schüler eine andere Zahlungsweise wünschen als von der Akademie vorgegeben, wird diesbezüglich um schriftliche Anfrage an das Sekretariat gebeten. Die Direktion der Akademie wird die Angelegenheit dann individuell prüfen.