Kosmetisches Schlamm- und Körperpeeling Schulung

Lehrgang Schlamm- und KörperpeelingPassed

Event details

  • Zürich
  • 20. Februar 2024
  • Dienstag, 9AM to 4PM

Contact event manager

1 2 3 4

Tickets details

  • 480.00CHF Diamant-Mikrodermabrasion 8 remaining
Sorry, Event Passed

Book your tickets

Choose tickets
Diamant-Mikrodermabrasion
8
480.00CHF
One time registration allowed for this ticket
0CHF
CHF0
Call for info
Back to details
Thank you Kindly

Lehrgang Schlamm- und KörperpeelingPassed

Dienstag, 9AM to 4PM
20. Februar 2024

000000

Revolutionäre kosmetische Behandlung der Cellulite mit verschlankender Wirkung. „Fango Rosso“ ist ein Erzeugnis auf der Basis roten Naturtons, einer besonderen Sorte Ton, die in den Lagerstätten aus unvordenklicher Zeit in den Walliser Alpen gewonnen und anschliessend in der Sonne getrocknet wird. Die natürlichen Bestandteile sorgen für die wichtigen Funktionen des Produkts. Von Natur aus reich an mineralischen Inhaltsstoffen (insbesondere Kieselerde) und angereichert mit Auszügen aus Blasentang, Efeu sowie ätherischen Lavendel- und Wacholderölen bewirkt „Fango Rosso“ eine spezifische, osmotische Wirkung gegen Flüssigkeitsstau im Gewebe, fördert dabei das Eindringen der aktiven Inhaltsstoffe und wirkt auf Fetteinlagerungen ein. Dies ist ideal für Bereiche wie Taille, Arme, Gesässmuskel und Beine.

Wirksame Inhaltsstoffe: Roter Ton (nimmt Toxine auf, stimuliert die Blutzirkulation und glättet die Haut, die weich und samtig wird), Aloe vera (mit beachtlicher entzündungshemmender, lindernder und wundheilender Wirkung), Blasentang (auch „Fucus“ genannt, einem Meersalze mit stimulierender Wirkung, die der Cellulite entgegenwirkt), Wacholder (wirkt adstringierend, antiseptisch und reinigend), Lavendel (mit beachtlicher Blutstau-Lösender und antiseptischer Wirkung) und Efeu (wirkt Fetteinlagerungen entgegen und hilft beim Beseitigen unschöner Erscheinungsformen der Cellulite).

Theoretischer Teil

  • Physiologische Anamnese und Ausfüllen der Kunden-Karteikarte
  • Epidermis, Dermis, Hypodermis
  • Cellulite: Ursachen, Formen und Lokalisierung
  • Spezielle Mittel zur Behandlung ödematöser, fibröser und sklerotischer Cellulite
  • Die lokale Adipositas und ihre Eigenschaften
  • Dehnungsstreifen: Ursachen für das Auftreten; geeignete kosmetische Behandlungen
  • Zusammensetzung und Wirkung von Fango und fachgerechtes Vorgehen bei der Anwendung
  • Wirkungsweise des Peelings und fachgerechtes Vorgehen bei der Anwendung

Berufsmöglichkeiten

• Klinik für Dermatologie
• Klinisch-ästhetische Chirurgie
• Zentrum für Schönheit
• Medizinisches Kosmetikzentrum
• Kosmetikzentren
• Beautyfarmen
• Thermalzentren
• Wellnesseinrichtungen

Zielgruppe des Lehrgangs

Der Lehrgang richtet sich zunächst an Personen, die bereits in der Kosmetikbranche tätig sind oder sich für einen kosmetisch ausgerichteten Beruf interessieren. Jedoch sind auch alle herzlich willkommen, die aus persönlichem Interesse etwas tiefer in die Kosmetikwelt einsteigen möchten, um ihre Kenntnisse zur Körperpflege vertiefen wollen, um dann später die gewonnenen Erkenntnisse dahingehend einzusetzen, das Wohlbefinden anderer wiederherzustellen oder im Gleichgewicht zu halten.

Dauer des Lehrgangs
1 Tag mit Zertifikat und Dokumentation
Von 09:00 bis 16:30 Uhr

Teilnahme am Unterricht
Der regelmässige Besuch des Unterrichts ist obligatorisch. Fernbleiben von Unterrichtseinheiten wirkt sich auf die Ausstellung der Teilnahmebestätigung aus. Da es sich um Gruppen- und nicht um Einzelunterricht handelt, ist die Schule bei Abwesenheit der Teilnehmer/innen nicht verpflichtet, versäumte Stunden für diese nachzuholen.

Preis des LehrgangsCHF 480.-

 

Bitte beachten Sie, dass die Kursanmeldung schriftlich mittels Anmeldeformular erfolgen muss. Jegliche QR-Codes, sowie automatische Bestätigungen via E-Mail werden als gegenstandslos betrachtet. Das Anmeldeformular erhalten Sie vom Sekretariat. 

Workshops

  • Die Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Jegliche Onlineanmeldungen werden nicht berücksichtigt.
  • Beachten Sie die Zulassungsrichtlinien, welche vom Sekretariat sowie von der Swissmedic / Kantonsapotheke kommuniziert werden.
  • Die Kursdaten können, wenn nicht anders möglich, verschoben werden.
  • Die Kurskosten müssen vor Kursbeginn vollständig beglichen werden.
  • Für die Organisation eins Models ist der/die Kursteilnehmer/in verantwortlich.
  • Die Kleiderordnung der FMKZ gilt auch für Workshops.
  • Die Schulungsunterlegen sowie Schulungsmaterialen werden von der FMKZ zur Verfügung gestellt.
  • Zusätzliche Materialien wie z.B. Handtücher müssen von den Teilnehmenden organisiert werden.
  • Sollte die/der Teilnehmer/in verhindert sein den Kurstag anzutreten, muss sie/er es an einem späteren Kurstermin durchführen.
  • Die Hausordnung entspricht derselben, wie beim Master «Ästhetische Derma Kosmetik in medizinischer ausgerichteter Kosmetik»

Beachten Sie: Mit Einschreibung aber ohne geleistete Anzahlung kann die Teilnahme am Lehrgang nicht garantiert werden. Die reine Einschreibung eröffnet kein Anrecht auf einen Platz.

Sollte eine Schülerin oder ein Schüler eine andere Zahlungsweise wünschen als von der Akademie vorgegeben, wird diesbezüglich um schriftliche Anfrage an das Sekretariat gebeten. Die Direktion der Akademie wird die Angelegenheit dann individuell prüfen.